Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/tmp) is not within the allowed path(s): (/data/web/virtuals/96667/virtual) in /data/web/virtuals/96667/virtual/www/wp-content/plugins/wp-simple-firewall/src/lib/vendor/fernleafsystems/wordpress-services/src/Core/Fs.php on line 462
Inferno – canto 9 | Kateřina Machytková

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der dunkelste, der tiefste Ort ist das,

Der fernste von dem äußersten der Himmel;

Der Weg ist mir bekannt, darum sei ruhig.

Der argen Stank ausatmende Morast

Umgürtet rings die Stadt der bittern Schmerzen,

In die wir friedlich Eingang nicht mehr finden. –

Noch andres sagt‘ er, doch mir ist’s entfallen;

Denn schon war zu des Turmes glühndem Gipfel

Ich durch mein Auge mächtig hingerissen.

Drei Höllenfurien, ganz von Blut gerötet,

Sah ich mit <span class=“zenoTXSpaced“>einem</span> Mal dort aufrecht stehn,

Die an Gebärd‘ und Gliedern Weiber schienen.